Zur Übersicht

Poster

Werkstoff- Historik: Hugo Junkers - Von der Heiztherme zum Ganzmetallflugzeug

Sunday (01.01.2040)
00:00 - 15:44 Uhr Halle 2

In diesem Poster werden die Geschichte von Hugo Junkers und einige Werkstoffe zur Herstellung seines Ganzmetallflugzeuges dargestellt. Es werden Proben aus verschiedenen Bereichen eines Junkers Kriegsflugzeuges, welches hauptsächlich aus Aluminium besteht, vergleichend materialographisch untersucht. Die Proben stammen aus den Bereichen des Propellers, der Tragfläche, der Außenhaut, der Innenverstrebung mit Nieten und des Jumo (Flugzeugmotor).

An allen Bauteilen wird eine chemische Analyse zur Werkstoffbestimmung durchgeführt sowie Härteprüfungen und Zugversuche, soweit es das Material noch zulässt.

Eine materialographische Untersuchung soll die Gefügestruktur im Vergleich der Bauteile darstellen.

Im unteren Bereich des Posters sind die Gefüge von heutigen Flugzeugen (Aluminiumlegierungen) zum Vergleich dargestellt.

 

Sprecher/Referent:
Heinz-Hubert Cloeren
Cloeren Technology GmbH